Fortbildungsprogramm

Anmeldung

Veranstaltungsdetails

190514

„Wenn Digitalisierung konkret wird“ Erwachsenenbildung trifft Industrie 4.0 Multiplikatorenschulung im Projekt OpenDigiMedia

Steffen Münch (AEWB) , Hanna Böving (Projektmitarbeiterin OpenDigiMedia) , Gina Vibora-Münch (Projektmitarbeiterin OpenDigiMedia) , Silke Thiem (Projektmitarbeiterin OpenDigiMedia)

28.11.2019, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr (8 UStd.)

Was heißt Digitalisierung in der Arbeit von morgen? Häufig bleibt das Wort „Digitalisierung“ vage und ohne klare Konturen. Dies verunsichert viele Facharbeiterinnen und Facharbeiter auch in kleinen und mittleren Unternehmen des produzierenden Gewerbes.

 

In der Generalfabrik des Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrums Hannover lässt sich Digitalisierung hautnah erleben. Die Teilnehmenden erfahren in einem interaktiven Fachvortrag von zentralen Themen der Digitalisierung in der Produktion und begleiten einen vollständigen Produktionsprozess. In der Veranstaltung besteht daneben genug Raum für individuelle Nachfragen und kollegialen Austausch.

 

Am Nachmittag wird das Erlebte auf die Praxis der Erwachsenen- und Weiterbildung übertragen. Dabei stehen Fragen nach dem Umgang mit der digitalen Lernplattform OpenDigiMedia.de und OER-Material im Mittelpunkt. Eingegangen wird auch auf die Gestaltung von Blended-Learning-Angeboten zum Themenfeld Digitalisierung der Produktion.

 

Die Veranstaltung richtet sich v.a. an (künftige) Dozierende in der Beruflichen Bildung, die in Zukunft selbst Kurse zur Industrie 4.0 gestalten möchten. Daneben sind auch Pädagogische Mitarbeitende willkommen, deren Einrichtung Interesse an einer Zusammenarbeit mit OpenDigiMedia hat.

 

Die Veranstaltung steht allen Interessierten offen. OpenDigiMedia wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Niedersachsen im Rahmen der ESF-Richtlinie „Öffnung von Hochschulen“ gefördert.

 

 

Vorläufiges Programm

10:00 Uhr Begrüßung und Einführung

10:30 Uhr Vortrag: Technologien und Potenziale der Digitalisierung

12:30 Uhr Mittagspause

13:00 Uhr Rundgang durch die Generalfabrik

14:00 Uhr Arbeit mit OER, Blended Learning, Lernplattformen

17:00 Uhr Abschluss

Hauptberufl. Mitarbeiter/-innen, Leitungskräfte,

Mitarbeitende mit Leitungsfunktion, Lehrende, Kursleitende,

kostenlos

Antje Schwieters, Tel.: -314