Fortbildungsprogramm

Anmeldung

Veranstaltungsdetails

210704

Gesundheitsförderung als Thema in Bildungsmaßnahmen für Geflüchtete

Dozententeam

13.10.2021, 14:00 Uhr - 17:15 Uhr (4 UStd.)

online

Die Onlinefortbildung vermittelt Grundlagenwissen zum Thema Gesundheitsförderung mit Geflüchteten, gibt Hilfestellung bei der Planung und Umsetzung von Maßnahmen und stellt konkrete Praxisbeispiele vor.

 

Im Rahmen der Veranstaltung werden grundlegende Konzepte der Gesundheitsförderung bei Geflüchteten erläutert. Anhand von zwei Praxisbeispielen erfahren Sie, wie diese Konzepte in der Praxis umgesetzt werden. Hierzu stellen sich ein Empowermentprojekt geflüchteter Frauen sowie ein Projekt, das in Erstorientierungs- und Integrationskursen über die Corona-Schutzimpfung informiert, vor.

 

Die Fortbildung richtet sich an Pädagogische Mitarbeitende, Kursleitende, Lehrende, ehrenamtlich Begleitende, die in Bildungsmaßnahmen und Projekten für Geflüchtete tätig sind. Grundsätzlich sind alle Interessierten zu dieser Veranstaltung eingeladen.

 

Inhalte:

  • Grundlagen, Begriffsklärungen und Konzepte der Gesundheitsförderung bei Geflüchteten

(Martina Osterndorff-Windvogel, Gesundheit Berlin-Brandenburg e.V.)

  • Vulnerabilität und Empowerment: Partizipative Ansätze der Gesundheitsförderung mit Geflüchteten (EMPOW)

(Maryam Mohammadi, Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V.)

  • Informationen zur Corona-Schutzimpfung in Erstorientierungs- und Integrationskursen

(Silke Heitmann, Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V.)

 

In Kooperation mit der Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V.

Pädagogische Mitarbeitende, Kursleitende, Lehrende, ehrenamtlich Begleitende in Bildungsmaßnahmen und Projekten für Geflüchtete sowie alle Interessierte.

29,00 EUR

Tina Herfert, Tel.: -342, E-Mail: herfert@aewb-nds.de