Fortbildungsprogramm

Anmeldung

Veranstaltungsdetails

210590

Qigong bei MS und anderen degenerativen Erkrankungen

Dietlind Zimmermann (Lehrerin für Taijiquan, Qigong und Meditation, Ausbilderin für den VFT Hamburg)

16.10.2021, 10:00 Uhr - 15:30 Uhr (6 UStd.)

online

Diese Veranstaltung schließt an die Online-Fortbildung im Mai 2021 an, ist aber offen für alle Teilnehmenden. Es wird noch einmal grundlegend zusammengefasst, was Qigong als Methode für Menschen mit "Behinderungen" und chronischen Erkrankungen besonders nützlich macht. Daraus ergibt sich: Worauf Anleitende ihre Aufmerksamkeit richten, welche Übungen sie auswählen und wie sie sie anleiten sollten. Dies wird anhand kleiner, einfacher Übungen ausprobiert und miteinander reflektiert.

Lehrende und Mitarbeitende in pädagogischen und sozialen Berufen mit Erfahrung in körperorientierten Methoden

39,00 EUR

Gabriele Pfitzner, Tel.: -315, E-Mail: pfitzner@aewb-nds.de