Fortbildungsprogramm

Anmeldung

Veranstaltungsdetails

210070

Interkulturelle Öffnung und Diversität

Helga Barbara Gundlach (Religionswissenschaftlerin)

nach Vereinbarung

Interkulturelle Kompetenz, Interkulturelle Öffnung, Diversität und Diversity-Management sind Schlagwörter, die längst auch an Bildungseinrichtungen herangetragen werden. Was bedeutet das für Sie und Ihre Einrichtung, z.B. in Bezug auf Ihre Mitarbeitenden und Teilnehmenden, auf in- und externe Kommunikation oder auf die Angebotsgestaltung?.

Die Fortbildung gibt Ihnen einen kurzen theoretischen Hintergrund zu den Begrifflichkeiten und Konzepten. Anschließend wird konkret auf Ihre Anliegen in Ihren Bildungsorganisationen eingegangen und vertiefend diskutiert und reflektiert. Folgende Themen können dabei z.B. besprochen werden:

  • Teamzusammensetzungen

  • Mitarbeitendengespräche

  • Wertediskussionen

  • Konfliktmanagement

  • Räumliche Gestaltung

  • Programmheftsprache

  • Zielgruppenakquise

  • Zusammenarbeit mit Migrant*innenorganisationen

Ausgehend von Ihren Gegebenheiten und Zielen vor Ort, betrachten wir in der Fortbildung das Erreichte und entwickeln gemeinsam Ideen für ein Anstoßen bzw. Fortführen Ihres Prozesses.

Inhalt, Termin, Ort und Ablauf der Fortbildung werden mit Ihnen gemeinsam vereinbart.

Kosten: nach Vereinbarung

Leitungskräfte, Pädagogische Mitarbeiter/-innen, Bildungsberater/-innen, Ehrenamtliche Begleiter/-innen, Lehrende

nach Vereinbarung

Gabriele Pfitzner, Tel.: -315, E-Mail: pfitzner@aewb-nds.de