Fortbildungsprogramm

Anmeldung

Veranstaltungsdetails

220120

Den Bildschirm zum Film machen: Screencast-Tutorials erstellen
Veranstaltung im Rahmen der "Kampagne M"

Norbert Thien (Medienpädagoge, Leiter multimediamobil Süd)

26.01.2022, 09:30 Uhr - 13:00 Uhr (4 UStd.)

online

Bei einem »Screencast« zeichnet eine Software alle Bildschirminhalte als kleine Filmsequenz auf. Je nach eingesetztem Programm lassen sich diese Aufnahmen dann nachträglich weiterbearbeiten.

Man kann Textanmerkungen einfügen, in den Film hineinzoomen, um bestimmte Bereiche hervorzuheben, oder mittels eines Off-Kommentars die Vorgänge auf dem Bildschirm genauer beschreiben. So kann man Inhalte anschaulich vermitteln und Teilnehmenden zur Verfügung stellen, die die Veranstaltung nicht besuchen konnten oder sich im Vorfeld vorbereiten sollen (Stichwort »Flipped Classroom«).

Die Fortbildung ist als Online-Veranstaltung konzipiert. In diesem Praxis-Workshop lernen Sie die Möglichkeiten von »Screencast« kennen und produzieren anschließend einen eigenen Film.

Es wird ein Computer (WinOS oder MasOS) benötigt. Grundlegende Computerkenntnisse werden vorausgesetzt. Welche Anwendung genau zum Einsatz kommt, wird mit dem Bestätigungsschreiben bekanntgegeben. Diese muss dann im Vorfeld installiert werden.

 

Lehrende, Kursleitende, Trainer/-innen, Hauptberufl. Mitarbeitende

 

29,00 EUR

Antje Schwieters, Tel.: -314, E-Mail: schwieters@aewb-nds.de