Fortbildungsprogramm

Anmeldung

Veranstaltungsdetails

230183

Digitales Lehren und Lernen
Modulsystem "Lehren lernen" Modul 5

25.03.2023, 14:00 Uhr - 19:00 Uhr (6 UStd.)

online

Welche digitalen Formate und Tools kommen für mich in Frage? Wie finde ich mich zurecht in der Welt des Live Online-Lehrens? Wie erstelle ich ein Quiz? Keiner sagt was und die Kamera ist aus: Wie schaffe ich es, gemeinsam „da“ zu sein? Wie kann ich im digitalen Veranstaltungsraum die Zusammenarbeit fördern und Ergebnisse sichern?

Nach vier Modulen, in denen es vorrangig um die pädagogische Grundqualifikation für Präsenzveranstaltungen ging, erweitern Sie Ihre Qualifikation, um in der bunten Welt des digitalen Lehrens und Lernens erfolgreich Dozent/-in zu sein. Sie lernen durch das Format der Fortbildung nebenbei als Teilnehmer/-in das Lernen in der digitalen Welt kennen, kommen ins Tun und lernen Gleichgesinnte kennen.
Nach der Fortbildung wissen Sie wie Sie abwechslungsreich und teilnehmerorientiert live online unterrichten. Sie können ihr Wissen anwenden und z. B. Lernmaterial selbst erstellen und die Interaktion in der Lerngruppe fördern.

Ein Modul in zwei Teilen:

Wir starten mit einem fest terminierten Live-Online-Training mit sechs Unterrichtsstunden und ausreichend Pausen in der Gruppe. Sie erhalten Zugang zum Lehren lernen Netzwerk und verschiedenen Materialien auf AEWB+, können sich in Ihrer Lerngruppe und mit der/dem Dozierenden austauschen und erarbeiten sich im Anschluss den Selbstlernkurs (ca. 120 Minuten).

Inhalte des vorgeschalteten Live-Online-Trainings und des Selbstlernkurses:

  • Eine Auswahl digitaler Veranstaltungsformate im Überblick
  • Live Online-Lehren: Wie geht das?
  • Kommunikation, Zusammenarbeit und soziale Präsenz im digitalen Raum fördern
  • Digitale Lehr- und Lehrmaterialien erstellen
  • Digital gestütztes Feedback einholen
  • Tipps aus der Praxis für die Praxis
  • Zusammen ist man weniger allein: Förderung von Austausch und Netzwerk über die Lernplattform AEWB+

(zukünftig) Lehrende

29,00 EUR

Antje Schwieters, Tel.: -314, E-Mail: schwieters@aewb-nds.de