Fortbildungsprogramm

Anmeldung

Veranstaltungsdetails

210615

Erzählwerkstatt - Vom Zauber des freien Erzählens

Daria Nitschke (Dipl. Sozialpädagogin, Dozentin, Erzählerin, Synchron-Sprecherin und Stimmtrainerin)

23.11.2021, 09:00 Uhr - 12:30 Uhr (4 UStd.)

online

Wer gut vorliest, wird damit eine besondere Atmosphäre kreieren. Wer sich vom Text löst und frei erzählt, lässt eine Geschichte lebendig werden. Der direkte Kontakt während des Erzählens bewirkt, dass die Kinder fasziniert zuhören und unwillkürlich Lust bekommen, selbst zu erzählen, die Geschichte mitzuerleben und mitzuentwickeln. Auf spielerische Weise werden das Sprachverständnis und Sprachvermögen erweitert.

Die Dozentin gibt einen Einblick in Methoden, um Geschichten frei zu erzählen und mit Kindern das freie Erzählen zu erproben. Dabei geht es um die Darbietung einer Geschichte (z.B. die Entwicklung von inneren Bildern, die Modulation und Betonung, das Sprechtempo, Mimik und Gestik, die Erzählstimme, das Sprechen von Figuren und das Setting für Geschichten) und es werden verschiedene Möglichkeiten vorgestellt, mit denen man mit Kindern in das Erzählen hineinfinden kann (Kamishibai, Erzählschiene, Erzählen mit Figuren, Erzählkarten, Geschichten erfinden, Erzählen mit Gegenständen).

Die Fortbildung richtet sich an Dozenierende, die z.B. in der Eltern-und Familienbildung oder im Bereich der Lese- und Sprachförderung mit Kindern aktiv sind.

Lehrende, Kursleitende, Trainer/-innen

39,00 EUR (ohne Verpflegung)

Tina Herfert, Tel.: -342, E-Mail: herfert@aewb-nds.de