Fortbildungsprogramm

Anmeldung

Veranstaltungsdetails

190070

Modulschulung Mathematik
Modulare Fortbildungsreihe für die Mitarbeiter/-innen im Zweiten Bildungsweg

Claudia Bartelt (Modulmultiplikatorin)

01.01.2019, 04:30 Uhr - 02.01.2019, 07:30 Uhr

Das Fachmodul Mathematik bietet in Anlehnung an die niedersächsischen Kerncurricula den Lehrenden alles an Handwerkszeug für einen effektiven und praxisorientierten Unterricht. Ziel der Fortbildung ist es, den Lehrkräften sowohl eigene Erfahrungen im mathematischen Handeln zu ermöglichen sowie theoretisch basierte Handlungshinweise für mathematischen Unterricht zu geben. Daher wechseln sich in den sechs einzelnen Modul-Bausteinen theoretischer Input, selbstständiges Arbeiten und Entdecken, gegenseitige Weiterhilfe sowie Analyse und Reflexion von Unterricht ab.

Die Bausteine umfassen mathematische Inhalte und didaktische Hinweise etwa zu gleichen Teilen. Im Bereich der fachlichen Inhalte ist es wichtig, dass die Lehrerkräfte selbst ihre fachlichen Kompetenzen festigen und erweitern. Dies bildet die Grundlage, um flexibel auf Fragen und Fehlvorstellungen reagieren zu können. Verschränkt werden diese Inputs immer mit Beispielen und Anregungen, mit dem Entwurf von und der Arbeit an Unterrichtsmaterialien.

Es werden die Unterrichtsmethoden, die Planung von Unterrichtseinheiten und von Einzelstunden exemplarisch bearbeitet. Die Teilnehmer/-innen der Modulschulung erhalten nützliche Tipps und Tricks zur Vorbereitung und Gestaltung des lebendigen und motivierenden Mathematikunterrichts im Zweiten Bildungsweg.

Lehrende, Kursleitende, Trainer/-innen

kostenlos

Gabriele Pfitzner