Fortbildungsprogramm

Anmeldung

Veranstaltungsdetails

190025

Digital ist besser!? Programm- und Angebotsentwicklung im Digitalzeitalter

Olaf Overlander (Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft)
Hanna Bittner (KVHS Ammerland)
Dr. Janou Glencross (AEWB)
Prof. Dr. Steffi Robak (Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung, Leibniz Universität Hannover)
Dr. Petra F. Köster (Bildungsvereinigung Arbeit und Leben Niedersachsen)
Katrin Haupt (DEKRA Akademie)

09.05.2019, 16:00 Uhr - 18:30 Uhr (3 UStd.)

Hannover

Der Digitalisierungsprozess führt dazu, dass das Leben zunehmend mit digitalen Technologien verwoben ist. Die Bildung, so scheint es, ist hier mindestens in zweifacher Weise betroffen: Sie soll zum einen die sich wandelnden Bedarfe und Interessen der Bevölkerung aufnehmen und die Lernenden mit den entsprechenden Bildungsangeboten fit machen für die digitale Zukunft. In den verschiedenen Lehr-Lernformaten sollen zum anderen digitale Technologien integriert werden, um ein flexibles, individualisiertes und bedarfsoptimiertes Lernen zu ermöglichen. Vor dem Hintergrund dieser Entwicklungen ist pädagogisches Handeln nicht nur herausgefordert, Qualifizierungs- und Bildungsprozesse für Arbeits- und Lebenswelten im Wandel zu entwerfen. Vielmehr müssen für die unterschiedlichen Zielgruppen breite Wissensangebote mit Reflexions und Experimentiermöglichkeiten geschaffen werden, die Zugänge zu den neuen Handlungs- und Teilhabemöglichkeiten legen. Bildungsbemühungen dürfen dabei nicht beim Aufbau von Medien- bzw. Digitalkompetenzen stehen bleiben.

 

In diesem Salon für Erwachsenenbildung wollen wir Perspektiven aus Wissenschaft und Praxis zusammenbringen und uns gemeinsam zu den Wirkungen der Digitalisierung für die Programm- und Angebotsgestaltung austauschen. Dabei erhalten Sie neben neuen Forschungserkenntnissen einen exemplarischen Einblick in innovative Angebotsformate etablierter öffentlicher und nicht-öffentlicher Einrichtungen der Erwachsenen-/Weiterbildung.

 

Programm:

15:45 Ankommen und Anmeldung

16:15 Begrüßung

16:25 Wissenschaftlicher Impuls Prof. Dr. Steffi Robak, Institut für Berufspädagogik und Erwachsenenbildung, Leibniz Universität Hannover

16:45 Rückfragen und Diskussion zum Impulsvortrag

17:00 Praxisimpulse

      • Hanna Bittner, KVHS Ammerland
      • Katrin Haupt, DEKRA Akademie
      • Petra Köster, Bildungsvereinigung Arbeit und Leben Niedersachsen
      • Olaf Overlander, Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft

17:45 Podiumsdiskussion mit allen Impulsgebenden

18:30 Ende der Veranstaltung

 

Der Salon lädt alle Teilnehmenden herzlich dazu ein, sich aktiv an der Diskussion zu beteiligen. Die Präsentationen können auch live über ein Konferenztool kommentiert werden.

 

 

 

Kursleitende, Leitungskräfte, Pädagogische Mitarbeiter/-innen, Studierende

kostenlos

Saskia Denise da Silva Guerreiro, Tel.: -341