Fortbildungsprogramm

Anmeldung

Veranstaltungsdetails

190274

Futuro D – Die dunklen Schatten unserer Vergangenheit – Hilfen für Kriegskinder im Alter
Vorabinfo

Anita Christians-Albrecht
Professor Dr. Hartmut Radebold
Anke Lesner
Gitta Alandt

17.09.2019, 10:30 Uhr - 16:15 Uhr (8 UStd.)

Hannover

Gewalt, Verlust, Vertreibung – Und was geschah noch? Wir erinnern uns an die Zeitgeschichte und deren Folgen für die Kriegskinder. Spätfolgen wie Traumata, Depression, psychosomatische Erkrankungen, Persönlichkeitsveränderungen, Sucht und Beziehungsstörungen sowie das Weiterleiten der Auswirkungen an die nächsten Generationen wird Professor Dr. Radebold eingehend darstellen. Wir wollen zum Reden und Erinnern ermutigen. Workshops geben Gelegenheit, Auswirkungen weiter zu beleuchten und Wege zu finden, das Sprechen und Erinnern professionell zu begleiten.

 

Weitere Informationen folgen.

39,00 EUR (inkl. Verpflegung)

Saskia da Silva, Tel.: -341