Fortbildungsprogramm

Anmeldung

Veranstaltungsdetails

200051

Multiprojektmanagement
Planung und Steuerung paralleler Projekte

Marco Mencke (Dipl.-Päd., Trainer, Berater)

05.03.2020, 09:30 Uhr - 18:00 Uhr (10 UStd.)

Mehrere Projekte im Blick zu behalten und parallel zu steuern, bedarf mehr Methodenkenntnisse als es bei einem einzigen Projekt von Nöten ist. Nicht nur die geschickte Planung, sondern auch die Steuerung der Ressourcen ergibt einen Mehrwert für alle Projekte - sofern die richtigen Stellschrauben genutzt werden.

Die Fortbildung stellt in der Praxis erprobte Methoden und schnell umsetzbare Techniken vor und macht diese für den persönlichen Einsatz der Teilnehmer/-innen nutzbar.

 

Inhalte:

  • Projektmitarbeiter/- innen in mehreren Projekten einsetzen und auslasten

  • Gruppenprozesse in übergreifenden Projektteams gestalten

  • Projektübergreifende Kommunikation sicherstellen

  • Überblick über die unterschiedlichen Projekte und Projektstände behalten
  • Planung und Verzahnung von mehreren Projekten

  • Synergien der parallelen Projekte nutzen

  • Konkrete Hilfen zur praktischen Anwendung sowie Tipps und Tricks für die kleinen Schwierigkeiten im Alltag

 

Die Fortbildung bietet konkrete Hilfen zur praktischen Anwendung sowie Tipps und Tricks für die kleinen Schwierigkeiten im Alltag. In der Fortbildung wird, parallel zu den Themen, ein Leitfaden für das Multiprojektmanagement zusammen entwickelt. Dieser soll später als Checkliste und Hilfe im Alltag dienen. Vor Beginn werden Vorwissen und Erwartungen der Teilnehmer/-innen per Fragebogen abgefragt, nach Abschluss der Fortbildung steht der Dozent den Teilnehmer/-innen für ein halbstündiges Telefoncoaching zur Verfügung.

Hauptberufl. Mitarbeiter/-innen, Projektmitarbeiter/-innen

129,00 EUR (inkl. Imbiss)

Antje Schwieters, Tel.: -314