Fortbildungsprogramm

Anmeldung

Veranstaltungsdetails

200146

Nicht-traditionelle Studierende: Erkenntnisse aus der Forschung und Angebote aus der Praxis.
Offene Hochschule Niedersachsen

Erik Weckel (AEWB)

11.03.2020, 10:00 Uhr - 16:00 Uhr (8 UStd.)

Nicht-traditionelle Studierende: Erkenntnisse aus der Forschung und Angebote aus der Praxis.

Offene Hochschule Niedersachsen

Die AEWB und die Koordinierungsstelle für Studieninformation und –beratung in Niedersachsen (kfsn) laden ein zum offenen Erfahrungsaustausch.

Nicht-traditionelle Studierende sind in den letzten Jahren stärker in die Aufmerksamkeit der Hochschulen und der Hochschulforschung gerückt. Häufig wird dieser Zielgruppe eine mangelnde Studierfähigkeit zugeschrieben.

Wird diese These durch die Forschungsergebnisse bestätigt? Welche Anforderungen bringt diese Zielgruppe an die Studienberatung mit? Die Antworten auf diese Fragen liefern die Forschungsergebnisse und Einblicke in die Beratungspraxis im ersten Teil der Veranstaltung.

Im weiteren Verlauf werden zwei Praxisbeispiele vorgestellt, die Gelingensbedingungen für einen erfolgreichen Studienstart veranschaulichen. Anschließend berichten Studierende und Absolvent/-innen von ihren Erfahrungen.

Zur Beginn der Veranstaltung stellt die Koordinierungsstelle für Studieninformation und

–beratung in Niedersachsen (kfsn) aktuelle Entwicklungen im Bereich OHN vor und informiert über den nächsten Antragsstichtag (30.04.2020) in der ESF-Förderlinie „Öffnung von Hochschulen“.

 

Programm:

Begrüßung und Vorstellungsrunde

  • Aktuelles aus der Koordinierungsstelle für Studieninformation und -beratung in Niedersachsen (kfsn) und Austausch, Malgorzata Karpinska, Dr. Martina Emke, kfsn
  • Nicht-traditionelle Studierende - Zwischen Risikogruppe und akademischer Normalität, Prof. Dr. Andrä Wolter,

Humboldt-Universität Berlin

  • Bildungsaufsteiger/-innen in der Studienverlaufsberatung - ausgewählte Ergebnisse aus der Perspektive der Habitus- und Milieuforschung,

Dr. Andrea Lange-Vester, Martin Schmidt, Hochschule Hannover

  • Ingenieurwesen – Maschinenbau (B.Eng.) (berufsbegleitend – INGflex),Mathematisches Vorsemester,

Prof. Dr.-Ing. Wißerodt, Hochschule Osnabrück

  • Brückenkurs zum berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang „Soziale Arbeit für Erzieherinnen und Erzieher“ der Leuphana Universität Lüneburg,

Oxana Klein, Bildungs- und Tagungszentrum

Ostheide (BTO), Barendorf und

Andreas Eylert-Schwarz,

Leuphana Universität Lüneburg

  • So läuft bzw. lief mein Studium – ein
    Gespräch mit einer Studentin und einem Absolventen

Elisabeth Janssen, Fabian Schilling

  • Zusammenfassung und Ausblick

 

Leitung: Erik Weckel (AEWB), Malgorzata Karpinska (kfsn)

Termin/UStd.: Mittwoch, 11.03.2020,

10:00 Uhr – 16:00 Uhr (8 UStd.)

Ort: Hannover

Birgit Lemke, Tel.: 0511 300330-317
E-Mail: lemke@aewb-nds.de
(Organisation)

 

 

Akteur/-innen der Offenen Hochschule Niedersachsen, wie Pädagogische Mitarbeiter/-innen, Bildungsberater/-innen, Multiplikator/innen, Leitungskräfte

kostenlos

Birgit Lemke