Fortbildungsprogramm

Anmeldung

Veranstaltungsdetails

220009

Meditatives Dehnen und Sitzmeditation (Yinyoga/Daoyin) - Vertiefung

Dietlind Zimmermann (Lehrerin für Taijiquan, Qigong und Meditation, Ausbilderin für den VFT Hamburg)

19.03.2022, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr (8 UStd.)

Hannover

Das Seminar richtet sich an Unterrichtende mit Vorerfahrung in Meditation bzw. dem Anleiten meditativer Übungen. Wie schlägt man die Brücke von „Entspannung“ zu „Meditation“? Welches Setting passt, welche Materialien sind sinnvoll? Und welche Übungen eignen sich für den Start und auch für ein erstes Vertiefen der Erfahrung? Wie moderieren wir den Erfahrungsaustausch, der einen wichtigen Baustein des Verstehens und Lernens bildet?

 

Schwerpunkt ist diesmal die Vorbereitung der Meditationshaltung durch Dehnübungen, die selbst meditativen Charakter haben – und somit auch Vorübungen zur eigentlichen Sitzmeditation sind. Es folgt die Sitzmeditation. Schließlich lernen die Teilnehmerinnen ein Qigong-Set kennen, das im Meditationssitz ausgeführt wird. Auch in dieser Übungsfolge werden meditatives Gewahrsein, Atemlenkung und sanfte Dehnung kombiniert.

 

Bitte bequeme Kleidung, dicke Socken, eine Decke und wenn möglich Meditationsbänkchen oder –kissen mitbringen.

Lehrende und Mitarbeitende in pädagogischen und sozialen Berufen mit Erfahrung in körperorientierten Methoden. Kenntnisse zu Meditation ist Voraussetzung.

 

89,00 EUR (inkl. Imbiss)

Gabriele Pfitzner, Tel.: -315, E-Mail: pfitzner@aewb-nds.de