Fortbildungsprogramm

Anmeldung

Veranstaltungsdetails

210557

Familienbildung digital - geht das?

Andreas Lieb (Trainer, Lektor und Coach )

09.09.2021, 14:00 Uhr - 29.09.2021, 18:30 Uhr (14 UStd.)

online

09.09.21, 14.00-16.15 Uhr

15.09.21, 14.00-16.15 Uhr

23.09.21, 14.00-16.15 Uhr

29.09.21, 14.00-18.30 Uhr

Wollen Sie mit Familien bzw. Eltern ortsunabhängig arbeiten und dabei die Möglichkeiten der digitalen Welt nutzen? In dieser Kurzfortbildung erhalten Sie einen Einblick in die digitale Welt des (Live-Online-)Arbeitens! Gemeinsam erkunden wir die (technisch-methodischen) Möglichkeiten, die uns Smartphone, Tablet, Computer und Co bieten. Tauchen Sie gemeinsam mit uns in wesentliche Bereiche wie die soziale Präsenz, die Aktivierung der Teilnehmenden und die Präsentation von Inhalten ein. Auch der kollegiale Austausch kommt nicht zu kurz.

Im Rahmen dieser Kurzfortbildung werden Sie das Gelernte praktisch umsetzen und ausprobieren, so dass Sie gut vorbereitet ihre eigenen Online-Angebote planen und umsetzen können.

 

Für die Teilnahme sind grundlegende Computer-Kenntnisse, eine Webcam sowie Headset (optional) und Smartphone (optional) erforderlich.

 

Der Referent ist seit vielen Jahren als IT-affiner Trainer, Coach und (Sozial-)Pädagoge sowie Mediendidaktiker in der Erwachsenenbildung tätig. Er hat eine Leidenschaft für sinnstiftende Arbeit, Menschlichkeit und Design.

Lehrende, Kursleitende, Trainer/-innen

79,00 EUR

Tina Herfert, Tel.: -342, E-Mail: herfert@aewb-nds.de