Fortbildungsprogramm

Anmeldung

Veranstaltungsdetails

220336

Twine - interaktive Anwendungen selbstgemacht

Norbert Thien (Medienpädagoge, Leiter multimediamobil Süd)

25.05.2022, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr (4 UStd.)

online

»Twine« erlaubt es in der Form eines Textadventures, eine Geschichte mit verschiedenen Lösungswegen zu erzählen. Texte, Bilder, Töne und Videos führen durch das Abenteuer. Geht man nach links oder rechts? Reagiert man auf die »Fake News« oder ignoriert sie? Jede Entscheidung, die Spieler:innen treffen, haben Konsequenzen.

 

Sie mögen jetzt vielleicht denken: "Abenteuergeschichten? Was soll das? Ist für mich nicht interessant." Auch, wenn »Twine« ursprünglich aus dem Bereich Textadventure kommt, lassen sich seine Möglichkeiten ohne großen Aufwand für viele andere Themen einsetzen: Quizanwendungen, interaktive Gedichte, Aufbereitung von Märchen und Romanen, Dokumentation einer Stadtreise oder Präsentation historischer und künstlerischer Themen. Und, wenn Sie wollen, das Ganze auch noch in einer Fremdsprache.

 

»Twine« ist leicht erlernbar, kostenfrei und läuft auf den verschiedensten Plattformen. Sie müssen nur zwei eckige Klammern setzen können, und schon wird Ihr Dokument interaktiv.

Lehrende, Kursleitende, Trainer/-innen, pädagogische Mitarbeiterinnen

29,00 EUR

Antje Schwieters, Tel.: -314, E-Mail: schwieters@aewb-nds.de