Fortbildungsprogramm

Anmeldung

Veranstaltungsdetails

220443

Innovative Methoden für den Sprachunterricht

Susanne Schieble (Dozentin, Schauspielerin und Trainerin Präsenzcoaching)

30.09.2022, 13:00 Uhr - 17:00 Uhr (5 UStd.)

Hemmingen

Den Sprachunterricht abwechslungsreich und gleichzeitig effizient zu gestalten, ist eine Herausforderung, der sich Dozentinnen und Dozenten in ihrer Lehrtätigkeit jeden Tag gegenübersehen.

In dieser Fortbildung wird daher das Augenmerk auf innovative Methoden gelegt, um den Unterricht so zu gestalten, dass die Lernhinhalte verständlich und mit dem maximalen Lernerfolg und gleichzeitig spannend vermittelt werden. Es werden Methoden vorgestellt, die den Unterricht erleichtern und fördern. Der Fokus wird aber auch darauf gelegt, wie die Unterrichtenden mit ihrer Person die Motivation und Aufmerksamkeit der Lernenden steigern und, bei aller Ernsthaftigkeit, den Spaß an den Lerninhalten erhalten können. Die Inhalte umfassen daher Themenfelder wie:

  • Vorstellung unterschiedlicher Methoden
  • Konzentrationsübungen durch Fokussierung und kognitives Training
  • Präsenzschulung durch Fokussierung auf Körpersprache, Gestik und Mimik
  • Förderung der Fähigkeit zur Improvisation: Was ist mein Plan B?

Lehrende, Kursleitende, Trainer/-innen, Pädagogische Mitarbeitende

39,00 EUR (inkl. Imbiss)

Gabriele Pfitzner, Tel.: -315, E-Mail: pfitzner@aewb-nds.de